Karriereportal des
THYSSEN SCHACHTBAU Konzerns
Stellenanzeige

Projektingenieur Bohrtechnik (m/w/d)

THYSSEN SCHACHTBAU GMBH
inkl. Auslandseinsatz

Der THYSSEN SCHACHTBAU Konzern realisiert weltweit technologisch anspruchsvolle Projekte in den Geschäftsfeldern Mining Technology, Bau, Produktion und Facility Management.

Zur Verstärkung des Geschäftsbereichs Schachtbau und Bohren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Projektingenieur Bohrtechnik (m/w/d).

Ihr Profil

Sie haben ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule als Diplom-Ingenieur oder Master/Bachelor abgeschlossen und verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung, davon mindestens 2 Jahre im Projektgeschäft.

Sie zeichnet aus:

  • Erfahrung in Planung und Ausführung von Bohrprojekten
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Softwareanwendungen
  • Gute Kenntnisse der englischen/ russischen Sprache in Wort und Schrift
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen auch ins Ausland

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten

  • Planung und Management der komplexen Bohrprojekte
  • Technische und betriebswirtschaftliche Auftragsabwicklung inklusive Nachtragsmanagement
  • Abstimmung mit den Fachspezialisten und dem Auftraggeber
  • Unterstützung der Leitung von Bohrprojekten bei der Kosten- und Fristenkontrolle und dem Management der Subunternehmer

 

Sie erwartet ein interessantes Aufgabengebiet, das durch den weltweit steigenden Bedarf an Rohstoffen auch in der Zukunft sicher ist, ein kooperatives Team aus langjährig firmentreuen Ingenieuren, Geotechnikern und Konstrukteuren, das auch Berufsanfängern hilfreich zur Seite steht und das bei einem positiven Betriebsklima. Weiterhin bieten wir eine leistungsgerechte Entlohnung.

Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin an folgenden Link:

Bewerben Sie sich jetzt!

0 tshtstsbaudigt s

olkoeatsi